Jugendcamp

Gelungenes Tennis-Jugendcamp 2019

Wieder mehr als 50 Kids - und das trotzt des erstmals gleichzeitig stattfindenden HSV-Zeltlagers - tummelten sich in der vergangenen
Woche auf der Tennisanlage am Hölschen Dyk. Bei herrlichem Sommerwetter ging es täglich von 09.30 Uhr mit den 6 Trainern los mit Aufwärmen, dann Einzel- und Gruppentraining, zwischendurch freies Spielen untereinander, die Kleinsten auf dem Spielplatz. Nach dem gemeinsamen Mittagessen dann wieder Training und Spielen bis ca. 15 Uhr.
Wie jedes Jahr war auch dieser Donnerstag der Höhepunkt des Camps mit der Tennisolympiade in Teams, dem Grillabend mit Eltern, Großeltern und Geschwistern sowie der Schnupperstunde für Erwachsene. Der letzte Tag wurde dann mit einem gemeinsamen Frühstück eingeleutet, danach folgten zwei Trainingseinheiten und schließlich das "Chaosspiel" zwischen den Teams vom Vortag. Zum Ende dann die große Siegerehrung mit Preisübergabe an alle Kids, die dann noch einmal ihre in der Woche einstudierten Schlachtrufe erschallen ließen. Kinder, Trainer und Betreuer waren sich einig, das war wieder ein tolles Tenniscamp !

Foto unten: Alle Teilnehmer am Jugendcamp 2019